Globale Links

  • Foto Homepage Slider Nr. 3

    Eine bezahlbare,absolut praxisorientierte Ausbildung bei relativ wenig Praxisausfall !

    Wir schaffen Bedingungen für eine optimale Lernatmosphäre – versprochen!

  • hp-slider-4_1020x350

    DIC – Ihr Partner für eine professionelle Ausbildung

    Das Ziel der Ausbildung sind der Erwerb professioneller Kompetenzen in der ganzheitlichen Chiropraktik, die geprägt ist durch praktische Kenntnisse und direkte Umsetzung.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

 

 

 „Ganzheitliche Chiropraktik und manuelle Gelenktherapie“

 

 

Das „Deutsche Institut für Chiropraktik“ hat sich zum Ziel gesetzt eine praxisorientierte, fundierte aber auch kompakte Grundausbildung in Chiropraktik anzubieten.

Eine Weiterbildung für Profis von Profis!

Seit Jahren bilden wir Ärzte, Heilpraktiker und Physiotherapeuten gemeinsam in Chiropraktik aus. Äußerst erfolgreich und effizient, nach unserer bewährten Lehrmethode!

 

Ganzheitliche Chiropraktik und manuelle Gelenktherapie

Ganzheitliche Chiropraktik und manuelle Gelenktherapie, Klick [+]

 

Die nächsten Seminartermine:

Gebhardshain 07.09.2017  ( 1 Restplatz) – Sommerrabatt 10%  !!!

Leipzig 23. November 2017 ( 2 Restplätze)

                                                                                                    Am 27.01. 2018 startet am neuen Standort  Frankfurt/ Main   eine  Wochenendseminarreihe.

Erfahrungsgemäß sind die Wochenendtermine sehr stark begehrt!! Schnell einen  Platz sichern!

Termine klick hier-

 

 

Erfahren Sie mehr über unsere Philosophie, unser Institut und die Ausbildung.

 

TEAM DIC1

-Ihre fünf Gründe für das Gelingen der Ausbildung-

 

1 . Der größte Vorteil einer Ausbildung beim DIC  ist die Qualität und die damit verbundene Chance auf neue Therapiemöglichkeiten und neue Patienten.  Während der Ausbildung gehen wir fundiert Schritt für Schritt in Ihren neuen Arbeitsbereich. Es erwartet Sie also kein Sprung ins kalte Wasser.

2. Wir nehmen Sie an der Hand! Bei unserer stark praxisorientierten Ausbildung ( 20% Theorie- 80 % Praxis!) arbeiten Sie in wirklichen Kleinstgruppen ( Gruppengröße 4-6 Teilnehmer) und immer im Beisein eines eigenen  Instruktors für die Kleingruppe. Das heißt während der Ausbildung sind in der Regel drei bis fünf Dozenten/ Instruktoren anwesend. Das ist einmalig!

3. Profitieren Sie von unserer Kompetenz und langjährigen Erfahrung. Seit Bestehen des DIC bilden wir an mehreren Standorten in Deutschland die unterschiedlichen Berufsgruppen äußerst erfolgreich gemeinsam aus. Profitiern Sie von unserem Netzwerk und dem Therapeutenverzeichnis des Deutschen Institut für Chiropraktik.

4. Unser Lernkonzept ist bewährt. Grundlage für unser effektives Lernkonzept ist die individuelle Herangehensweise. Für eine sinnvolle praktische Ausbildung ist es wichtig, auf die besondere Situation jeder Teilnehmer genau einzugehen. ( Größe, Geschlecht, Vorbildung etc.). Deshalb erarbeiten wir gemeinsam mit den Teilnehmern Lösungen, um den Seminarinhalt für jeden umzusetzen. Wir sind immer für Sie da, während der Seminarphasen, genauso wie in der persönlichen Trainingsphase!

5. Der Spaßfaktor! Wir haben ein „Lernerlebniss“ konzipiert, wo sich  Spaß und Erfolg die Waage halten. Aufgrund der Teilnehmerrückmeldungen scheint uns das Gelungen zu sein und darauf sind wir besonders stolz! Wir nutzen viele kleine Annehmlichkeiten, die den Seminaralltag leichter machen. Zum Beispiel die Tatsache, dass Sie bei uns ein hervorragendes Tagescattering vorfinden. Selbstverständlich ist dies im Preis inbegriffen.  Parkplätze sollten kein Problem sein.  Medien, Modelle und Equipment sind selbstverständlich auf dem neusten Stand.

 

„Viele Vorteile, die dazu beitragen,  ein neues,  besonderes Lernerlebnis zu erfahren!“

 

 

In der Seminarreihe „Ganzheitliche Chiropraktik und manuelle Gelenktherapie“ erhalten Sie einen „Werkzeugkasten“ an Grifftechniken für die Wirbelsäulen- und Gelenktherapie. Ihr theoretisches Wissen als Arzt, Physiotherapeut oder Heilpraktiker setzen wir weitestgehend voraus. Die Seminarreihe beinhaltet Grundmodul, Aufbaumodul und Zertifizierung. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Praxis. Das effiziente Training  in kleinen Gruppen, immer im Beisein von Volker Knott und/oder Mike Stock sowie erfahrenen Instruktoren, ermöglicht Ihnen das Gelernte sofort umzusetzen. Unsere Seminarreihe mit engagierten Dozenten und unserem individuellem Lernkonzept in Kleingruppen (4-6 Teilnehmer) bleibt mit 1800,-€ Gesamtkosten bezahlbar!

Der Preis für das Basismodul beträgt einzeln 950,-€.
Der Preis für das Aufbaumodul inkl. Zertifizierung beträgt einzeln 950,-€.
(Das Aufbaumodul kann nur besucht werden, wenn der Teilnehmer eine Grundausbildung in Chiropraktik besucht hat! Gerne geben wir Ihnen hierzu telefonisch Auskunft!)

 

Aus der Praxis für die Praxis!

dic-logo_143x140

Als einer der wenigen berufsübergreifenden Weiterbildungsanbietern im medizinischen Bereich verfügen unsere Seminarreihen über weitreichende Anerkennung der übergeordneten Fachverbände.

  • Wir sind akkreditiert bei den einzelnen Ärztekammern.
  • Die Zertifizierung ist gemäß den Anforderungen des Dachverbandes Deutscher Heilpraktiker.
  • Physiotherapeuten können die Seminarreihe als Weiterbildung mit Fortbildungspunkten anerkennen lassen.

Das Seminar „Ganzheitliche Chiropraktik und manuelle Gelenktherapie“ ist vom dem Dachverband Deutscher Heilpraktiker geprüft und erfüllt die Richtlinien für Aus- und Fortbildungsstätten zur Vergabe von Qualitätskriterien in Diagnose- und Therapieverfahren.

Die Zertifizierung erfolgt nach den Therapierichtlinien „Dachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.-DDH“ für Chiropraktik

(Bund Deutscher Heilpraktiker, Fachverband Deutscher Heilpraktiker, Freie Heilpraktiker, Freier Verband Deutscher Heilpraktiker, Union Deutscher Heilpraktiker, Verband Deutscher Heilpraktiker)

Das Seminar ist eine von den Landesärztekammern Rheinland Pfalz, Bayern und Sachsen anerkannte Fortbildungsveranstaltung.

Teinehmende Ärzte erhalten nach vorheriger Absprache 72- 80 Fortbildungspunkte zum Erwerb des freiwilligen Fortbildungszertifikats für Ärzte

 

                                                 „Invasive Therapien in der Naturheilpraxis“

31.05.2018- 03.06.2018  Sterzing/ Südtirol

 

Die Themen werden sein:

  • Allgemeiner Teil Injektion/ Punktion /Infusion: Basics
  • spezielle komplementär –orthopädische Injektionen/ Punktionen/ Infusionen
  • Pharmakologie in der komplementär-orthopädischen Heilpraxis
  • Notfallmedizinische Know –How in der invasiv arbeitenden naturheilkundlichen Praxis/ Rechtliche Absicherung
  • Zertifizierung

Für den theoretischen Teil der Fortbildung konnten wir hochkarätige Dozenten verpflichten und der Lehrgang liegt derzeit dem DDH- Die Deutschen Heilpraktiker zur Zertifizierung vor!

Das genau Programm und das Curriculum wir in den nächsten Tagen veröffentlicht! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Kursgebühr:

 Die Kursgebühr von  650,- € umfasst die Vorträge, Seminare, Skript, Workshops

und die Zertifizierung „Invasive Techniken “ nach den Richtlinien des DDH -Die Deutschen Heilpraktiker (beantragt)

inkl. Zertifikat.

Die Preise für Hotel und Anreise:

Einzelzimmer/ Halbpension ( kein Einzelzimmerzuschlag!)  pro Person inkl. der Anreise im Kleinbus der dafür sorgen wird, dass wir unser Ziel sicher und entspannt erreichen werden:

                          349,- €

Das Angebot gilt nur als komplettes Paket:    

Paketpreis: 999,- €

Der genaue Programmablauf folgt.

 Die Anmeldungen werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Anmeldung über unser Anmeldeformular, Email( info@chiropraktik-fortbildung.de) oder online über www.chiropraktik-fortbildung.de.

 

„Supervision 2018“

14.09.2018 – 16.08.2018  Steineroth/ Westerwald

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch in 2018 werden wir wieder auf vielfachen Wunsch  eine Supervision anbieten.

Ihr habt die Zertifizierung für „ganzheitliche Chiropraktik und manuelle Gelenktherapie“ beim Deutschen Institut für Chiropraktik DIC erfolgreich beendet und arbeitet seit einiger Zeit chiropraktisch! Wir möchten Euch  in eurer Arbeit unterstützen, indem wir euch die Möglichkeit geben, Fragen und Belange der Chiropraktik auszutauschen, zu reflektieren und zu üben.

Die Supervision startet am Freitag den 14.09.2018 um 15:00 Uhr und endet am Sonntag den 16.09. 2018 um 13:00 Uhr

Den Samstagabend wollen wir gemeinsam bei einem „Come-together-Abend“in zwangloser Runde in den Schulungsräumen  ausklingen lassen. (Im Preis inbegriffen! Lasst Euch Überraschen!!)   Wir würden uns freuen, Euch zu diesem Programmpunkt sowie zu unserer Supervision am 14.09.2018 in Steineroth begrüßen zu dürfen………

weiterlesen-

 

„HWS und Atlastherapeut“

06.12.2018 – 09.12.2018  Steineroth/ Westerwald

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Nach dem überaus erfolgreichen Seminar: „HWS und Atlastherapeut“  2017 mit über 25 Teilnehmern in Sterzingen werden wir dieses Seminar im Herbst 2018 in Steineroth/ Westerwald wieder anbieten.

Wir freuen uns, dass das Interesse an unseren Weiterbildungen kontinuierlich gewachsen ist und wir für Euch auch  2018 dieses Seminar, auf vielfachen Wunsch anbieten.

In Mittelpunkt unseres Seminar stehen die Topthemen Atlastherapie und hochcervikale Versorgung auf dem Programm. Wie ihr wisst bilden Atlas und Axis  und die sie umgebende Muskulatur ein komplexes System, in dem sich sehr viele nervalen Sensoren befinden.  –weiterlesen-